Vierte Etappe - 23.06.2021 - WASSER MARSCH!

Die drei laufen weiter wie ein Uhrwerk! ⌚️ Etappe 4 von 6 ist im Sack. Heute wurden sie neben den vielen Spenden auch wandernd unterstützt. Über 30 km mit 540 Höhenmetern ging es von Johanniskreuz nach Krickenbach. Bei Spenden sind wir mittlerweile schon bei 22.384€. Oberhammer! Aber holen wir die Wanderer mit den Spenden noch ein? 😏

Jetzt erstmal Bühne frei für den heutigen Erfahrungsbericht:

"Endlich mal bei schönem Wetter und nach einer entspannten Nacht, die alle Akkus (elektronisch wie körperlich) wieder aufgeladen hatte, starteten wir heute mit zwei weiteren Unterstützern: Thorsten Bischoff und Rico Trauth. Die Strecke heute ging wieder an herrlichen Quellen und schöner Landschaft vorbei und betrug „nur“ etwa 30 km. Auf den letzten Kilometern stieß noch Familie Georg aus Venningen dazu um uns auf der Reststrecke zu begleiten.

In Krickenbach wurden wir von Tobias Mierzwiak (Vertreter der SPD-Fraktion Krickenbach), dem Bürgermeister der VG Landstuhl Dr. Degenhardt und dem Ortsbürgermeister Uwe Vatter sowie Mitgliedern von unserem Verein Keep Smiling mit einem überwältigenden Empfang mit Brezeln, Gebäck und Getränken begrüßt. Übernachten können wir heute beim Ortsbürgermeister, wo wir nicht nur fürstlich bewirtet werden, sondern (falls wir so lange die Augen offen halten können) auch noch in Stadionatmosphäre das Fußballspiel genießen dürfen.

Auf jeden Fall müssen wir heute wieder ordentlich Kraft tanken, damit wir das angekündigte Regenwetter morgen moralisch und körperlich überstehen werden."

Hilf uns, zu helfen!

Unterstütze unsere Projekte mit einem Betrag deiner Wahl.

Du willst keine Neuigkeiten mehr von uns verpassen?

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.